Die “sixties” – eine ungemein kreative Zeit !

Diese Ohrwürmer !

Dieser, damals so neue sound !

Viele heutige DJs leben gut

von den tollen Melodien,

die damals entstanden sind.

Sie präsentieren sie nun eben in anderem Kleid.

Norbertoprontos sixties band

tastet sich wieder ein wenig

an die Original_Arrangements heran.

Und vielen Menschen gefällt das.

Nicht nur denen, die mit dieser wunderbaren

„sixties-music“ aufgewachsen sind ….

** ** **

norbertoprontos sixties band =

= the very melody for almost all listeners

Knoxi Ducati
: drums, perc

Thomas Reimer
: e-bass, fretless, contrabass

Joannes Widi
: voc, Ukulele, perc, Schüttelreime !

norbertopronto
: voc, guit, jokes

sehr oft auch dabei : exzellente GastSänger und GastMusiker

wie z.Bsp.  :  Iris Waldhäusl, Georg Albert, Heinz Broucek 

Martin "Hofal Hofi" Hofbauer v. d. WURSTFABRIK ( voc, akustic guit. )

oder

Ko-Do - "aus der Sternenmitte" - excellenter Mundart-LiederTexter ( voc )

über norbertoprontos sixites band :

Ein pool von feinen Musikern,
die ihrerseits in vielen andern bands bravourös agieren .
Einige davon versammeln sich abwechselnd oder auch gleichzeitig in der
„norbertoprontos sixties band“ .

 

Die “sixties” ( 1960er Jahre ) –

   eine ungemein kreative Zeit !

      Diese Ohrwürmer !        Dieser, damals so neue sound !

          Viele heutige DJs leben gut von den tollen Melodien, die        

                  damals entstanden sind.

 

           Sie präsentieren sie nun eben in anderem Kleid.

              Norbertoprontos sixties band tastet sich wieder

                   ein wenig  an die Original_Arrangements heran.

                      Und vielen Menschen gefällt das.  interessanterweise

                          Nicht nur denen, die mit dieser wunderbaren „sixties-music“ aufgewachsen sind ….

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.